Startseite | Mitarbeiter Login | Kontakt | Impressum| Burghofbühne Dinslaken in Facebook
Schauspiel
Kinder- und Jugendtheater
Bürgerbühne
Extras

Kathrin-Türks-Preis 2018


Gewinnerstück des Wettbewerbs
ab 22.06.2019

Gerade das zeitgenössische Jugendtheater hat im Profil der Burghofbühne Dinslaken einen besonderen Stellenwert. Genauso unvorhersehbar und aufregend wie die Jugend ist, wünschen wir uns die Stoffe und Bildsprachen, denen wir uns und unser jugendliches Publikum aussetzen wollen. Hier gilt es, aktuell, wach und am Puls der Zeit zu bleiben. Aus diesem Grund vergibt die Burghofbühne alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe, der Stadt Dinslaken und dem Förderverein der Burghofbühne den Kathrin-Türks-Preis an Autorinnen für ein Jugendtheaterstück.
Die Ausschreibung für den Preis erfolgt im Herbst 2017. Im Sommer 2018 wird das Siegerstück prämiert. Die Uraufführung des Siegerstückes findet dann im Sommer 2019 statt. Seit der Wiederbelebung des Preises wurden folgende Stücke prämiert und aufgeführt:

2008: „Eidechsen und Salamander“ von Eva Rottmann
2010: „Nachts werden wir erwachsen“ von Magdalena Grazewicz
2012: „Warten, dass das Leben beginnt“ von Anja Tuckermann
2014: „Supertrumpf“ von Esther Becker
2016: „meet me“ von Liv Heløe

Kathrin Türks (1921 – 1983) war Gründungsintendantin
der Burghofbühne und langjährige
Vorsitzende der ASSITEJ (Internationale Vereinigung
des Theaters für Kinder und Jugendliche.