Startseite | Mitarbeiter Login | Kontakt | Impressum| Burghofbühne Dinslaken in Facebook
Schauspiel
Kinder- und Jugendtheater
Bürgerbühne
Extras

Rendez-vous nach Ladenschluss


Lesung in Dinslaken
ab 10.01.2017

Rendez-vous nach Ladenschluss Rendezvous nach Ladenschluss ist ein Angebot, sich nach dem Einkaufen noch etwas Kultur zu gönnen. Der Förderverein Kultur und Ev. Kirche in Dinslaken e.V. bietet zusammen mit der Burghofbühne von Oktober bis März einmal im Monat dienstags um 18.30 Uhr etwa einstündige Kulturveranstaltungen an. Bei wechselnden Künstlerinnen und Künstlern können Sie in der Evangelischen Stadtkirche eintauchen in die Welt der Literatur und der Musik, auch Kabarett oder Kirchliches sind dabei.

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Ensemble

mit :Marie Förster
schließen Marie Förster

Marie Förster

Marie Förster, 1992 in Leipzig geboren, studierte an der Theaterakademie Vorpommern. Bereits während ihrer Ausbildung wirkte sie in zahlreichen Produktionen an der Vorpommerschen Landesbühne mit; u.a. in CHARLEYS TANTE, in DIE RÄUBER als Amalia und in GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD als Valerie. Sie arbeitete unter anderem mit RegisseurInnen wie Herbert Olschok, Swentja Krumscheidt, Oliver Trautwein und Marcus Kaloff. Ab der Spielzeit 2016/17 ist sie festes Ensemblemitglied an der Burghofbühne Dinslaken. Ihre Premiere feiert sie mit "Fou Fou auf großer Suche".

Galerie